Weltfrühgeborenentag am 17.11.2017

An jedem 17.11. wird der Weltfrühgeborenentag weltweit gefeiert. Unter dem Motto „Starker Start für kleine Helden!“ macht die EFCNI (European Foundation for the Care of Newborn Infants) in diesem Jahr auf das Problem Frühgeburt aufmerksam. Dazu starten wir diesmal in Kiel auch eine besondere Aktion.

Im Citti Park Kiel stehen wir ab 10:00 – ca 18:00 Uhr mit einem Infostand im EG (vor Aldi), um über die Situation von Frühgeborenen und ihren Familien und die Arbeit von K.its e.V. zu informieren.

Am Nachmittag veranstalten wir dann gemeinsam mit der Früh- und Neugeborenenstation des UKSH in Kiel im Gesundheitszentrum des UKSH im Citti Park Kiel ein Informationsnachmittag.

Von 15:00-18:00 informieren wir dort über die besondere Situation einer zu frühen Geburt des Kindes.

Gleichzeitig laden wir alle ehemaligen Frühgeborenen und deren Familien herzlich ein, uns dort zu besuchen, um sich in gemeinsamer Runde auszutauschen und wiederzusehen.

Verschiedene Aussteller unterstützen uns dabei und geben einen Einblick in ihre jeweilige Arbeit. Es erwarten Sie u.a. Fotografen, eine Physiotherapeutin, eine Still- und Laktationsberaterin, das Team der Frühgeborenenstation mit einem Intensivplatz zum Anschauen und Anfassen, die Klinik Clowns, das Ronald Mc Donald Haus, die Sängerin Alice Fiur und eine Spielecke für (Geschwister-) Kinder. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Gegen 17:30 wollen wir die Veranstaltung mit einem lila Lichterfest vor dem Eingang des Citti Parks ausklingen lassen. Dafür wäre es toll, wenn unsere Besucher eine lila Laterne mitbringen würden. Denn lila ist die Farbe, die für Frühgeborene steht und wir wollen damit ein abendliches LILA Zeichen setzen.

Wir freuen uns über viele Besucher und auf unsere ehemaligen Patienten der Station, um einen gemeinsamen Nachmittag zu verbringen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne per Email an uns: www.foerderverein-kits.de

Kategorien: Allgemein | Lesezeichen setzen |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.