140 Jahre Firma H.Penk und Sohn GmbH – Jubiläumsgäste spenden 1040,86 € an K.its e.V.

Am Freitag den 14.8.2015 gab es anläßlich des 140 -jährigen  Firmenjubiläums eine Feier auf dem Gelände im Knooper Weg.

Die Firmeninhaber von H. Penk Sohn GmbH entschlossen sich zum wiederholten Male diesen Anlaß zu nutzen, um um Spenden für Kits e.V. zu bitten. Dazu wurde ein kleiner Infostand aufgebaut, der den Gästen K.its e.V. kurz vorstellte und das aktuelle Spendenziel: Anschaffung von 2 Frühchenpuppen vorstellte.

Mit diesen können sowohl die Eltern, als auch Schülerinnen oder neues Pflegepersonal unter Anleitung auf Station das Handling mit Frühgeborenen Kindern üben.
Gerade bei den sehr kleinen Frühgeborenen unter 1000g Geburtsgewicht sind die Berührungsängste bei den Elten groß. An den Puppen können diese abgebaut und alle nötigen „Handgriffe“ ersteinmal geübt werden.

Bei diesen Puppen handelt es sich um ein medizinisches Produkt, welches von Künstlerinnen in liebevoller Handarbeit hergestellt wird. Sie sehen fast wie „echte“ Babys aus und vemitteln beim Üben so nicht den Eindruck, an einem Spielzeug zu arbeiten. Deshalb kostet eine solche Puppe in der Anschaffung ca 500,-€

Die Gäste der Jubiläumsfeier waren sehr spendabel und so kam die tolle Spendensumme von 1040,86 € zusammen! Damit können wir wie geplant tatsächlich sogar 2 dieser Puppen anschaffen!

Unser herzliche Dank gilt an die Inhaber und alle Mitarbeiter der Firma H. Penk und Sohn GmbH, alle Helfer des Jubiläumsfestes und natürlich an alle Spender!

Kategorien: Allgemein | Lesezeichen setzen |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.